Wein und Weinbau

 

Das Dorf Strachotín gehört durch Weinbaugründe zu der Subregion Mikulovsko, es liegt fast in der Mitte der Region. Die günstige Lage bringt Ihnen alles, was den Wein betrifft, in einem – von der Vergangenheit bis zur Gegenwart.

Eine augenfällige dominante der Region ist Pálava (Pollauer Berger), die steil ansteigende Landschaft von Auwäldern im Mündungsgebiet der Thaya, reich an Lössboden. Gerade von den Lössboden bekommt die Weinrebe Nährstoffe und aromatische Stoffe. Es fügt zu der einzigartigen Würze und dem Aroma des lokalen Weines hinzu. Darüber können Sie sich selbst überzeugen, wenn Sie uns besuchen. Außer Strachotín lohnt es sich, in der Nähe, auch der Besuch vom Weinbau in Pavlov oder in Dolní Dunajovice. Von entfernteren Stellen, können wir Mikulov oder Weinsalon in Valtice nennen.